Förderturnier TÜ 2014 - Reitstall Räuchle Schwieberdingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Scheerwiesentaler Reiter erfolgreich für den
PSK Ludwigsburg


Am 11./12. Oktober hatten Scheerwiesentaler Reiterinnen und Reiter erneut die Möglichkeit, ihre Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen. Beim Fördergruppenvergleichsturnier des Württembergischen Perde-Sport-Verbandes in Tübingen starteten Lena Kiesel mit Golden Dream, Lisa Hack mit Donna Beneria, Aneka Sänze mit Don El Dorado, Lena Schäfer mit Donata-M und Lars Siegle mit Calle sowie Mac Fox für den Pferdesportkreis Ludwigsburg und stellten damit einen Großteil dieser Mannschaft. Teilnahmeberechtigt ist man bei diesem besonderen Event, welches den Mannschaftsgedanken in den Mittelpunkt stellt, bis zu einem Alter von vierzehn Jahren. Insgesamt hatten fünfzehn Pferdesportkreise teilgenommen. Die jungen Reiterinnen und Reiter aus dem Scheerwiesental holten wertvolle Punkte zum dritten Platz der Mannschaft bei diesem Sichtungsturnier in Dressur,Springen und Vielseitigkeit der Klassen E und A. Lena Schäfer konnte die A-Dressur
gewinnen. Lisa Hack wurde in der E-Dressur Zweite. Lars Siegle war Achter im E-Springen und Siebter im A**-Springen. Wir gratulieren recht herzlich zu dieser gelungenen Mannschaftsleistung!


Fünf Scheerwiesentaler starteten erfolgreich für den PSK Ludwigsburg


Ebenfalls erfolgreich war Jan Siegle am 12. Oktober mit Disco. Er belegte bei einer Springprüfung der Klasse L in Böblingen den 11. Platz.
An dieser Stelle sei noch ein Erfolg von Lars Siegle nachgetragen. Bereits Ende September startete er mit Mac Fox in Villingen. Das Paar wurde hier zweiter in einem Stilspringen der Klasse A*, Einlaufprüfung zum Kids-Cup Finale. Mit einer tollen Wertnote von 8,3 sicherten sich die Beiden den hervorragenden 2. Platz in dieser Cupserie, an welcher Reiter bis 13 Jahren teilnehmen dürfen.

Bericht: Sonja Klotz


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü