Bericht HV 2014 - Reitstall Räuchle Schwieberdingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jahreshauptversammlung

Am 9. März traf sich der RFV Scheerwiesental Schwieberdingen e.V. zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung im Reiterstüble des Reitstalls Räuchle. Einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte waren die Wahlen. Im Amt bestätigt wurden der erste Vorsitzende Bernhard Räuchle, die Schriftführerin Claudia Süß-Räuchle, die Kassenprüfer Kathrin Beck und Laura Strobel sowie der Mitgliederverwalter Alexander Häcker. Des Weiteren wurden die geplanten Veranstaltungen für das laufende Jahr besprochen. Als erstes steht ein Reitertag am 30. März an. Am 1. Mai werden die Prüfungen zum Reitabzeichen im Reitstall Räuchle abgehalten. Im Herbst soll eventuell ein stallinternes Turnier stattfinden, an dem auch die Prüfung zum Großen Hufeisen abgelegt werden kann. Jahreshöhepunkt für den Verein ist auch dieses Jahr wieder das große Schwieberdinger Reit- und Springturnier vom 27. bis 29. Juni. Die Vorbereitungen hierfür sind bereits in vollem Gange. Um das Turnier ähnlich erfolgreich wie im letzten Jahr veranstalten zu können, sind auch dieses Jahr wieder zahlreiche Helfer und Sponsoren von Nöten. Das diesjährige Turnier bietet außerdem eine Besonderheit: es findet in seiner 30. Auflage statt und feiert somit großes Jubiläum!
Ebenfalls ein Jubiläum zu feiern hat Bernhard Räuchle, der nun seit 20 Jahren dem Verein vorsteht und den Reitstall Räuchle seit 25 Jahren führt.  Der 2. Vereinsvorsitzende Roland Siegle nutze bei der Jahreshauptversammlung noch einmal die Gelegenheit, Bernhard Räuchle für sein Engagement für den Verein zu danken.

Bericht: Micaela Wiedmann


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü